ASP.NET Web API - Restful Services entwickeln Stuttgart

ASP.NET Web API Kurs, ASP.NET Web API Schulung, ASP.NET Web API Seminar, ASP.NET Web API Training
Kollegenpreis
je 875(inkl. MwSt.: 1041,25)
ab 2. Person /Termin
Regel-Tarif
949(inkl. MwSt.: 1129,31)
Kursdauer: 2 Tage
Durchführung ab 1 Teilnehmer
Unterlage: Digitale Form
Fortgeschritten
Termin / Ort wählen
 

Inhalte ASP.NET Web API Schulung

Microsoft liefert mit der ASP.NET Web API ein .NET-basiertes Web Service-Framework und die schlanke WebAPI erobert seitdem die Web-Welt. ASP.NET Web API bietet zwar eine einfache und dennoch mächtige Architektur, die die Kommunikation zwischen Client und Server zum Kinderspiel macht.

In diesem ASP.NET Web API Kurs lernen Sie die Konzepte der REST-Architektur kennen und können mit Hilfe von Visual Studio das ASP.NET Web-API Modell sowohl in der Version 2 als auch in der Version 3 in Ihre Web-Anwendung implementieren.

Zielgruppe ASP.NET Web API Training

Dieses ASP.NET Web API Seminar ist für Softwareentwickler und -Architekten mit guten Kenntnissen  in C# und ASP.NET geeignet.

Bewertungen

"Das Thema wurde umfangreich präsentiert und gut strukturiert."
, Oktober 2016

"Super Trainer! Gerne wieder."
, Oktober 2016

5/ 5 stars
ASP.NET Web API - Restful Services
Rated 5/5 based on 18 customer reviews

Agenda ASP.NET Schulung

  • ASP.NET Grundlagen
    Das neue Konzept von ASP.NET 5
    ASP.NET Web API Konzepte
  • Grundlagen von http
    Client-Server Funktionsweise (Request und Response)
    URLs und Statuscodes
    HTTP Methoden
  • Grundlagen und Vorteile von REST
    Richardson Maturity Model (RMM)
    Caching (ETAG)
    beliebige Formate (MIME-Types)
    lose Kopplung (Links / Stateless)
    Einbindung in JavaScript und jQuery
  • HTTP Client
    HTTP Client Model
    Mediatypen und Inhaltstypen
    Daten senden und empfangen
    Http Client Handler
    File-Uploads
  • API Grundlagen
    Verbindung implementieren
  • Formatter
    Modell
    Standard-Formatter
    eigene Formatter implementieren
    Formatter konfigurieren
    MediaTypeMappings
    Model Binding
  • Prinzipien von RESTful Services
    Definition und Einsatz
    uniforme Schnittstellen
    HyperMedia
    XML und JSON
  • Authentifizierung
    Basis Authentifizierung
    OAUTH
    rollenbasierte Zugriffskontrolle
  • Hosting
    Konfiguration
    Internet Information Services (IIS)
    SelfHost
    Open Web Interface for .NET (OWIN) mit Katana
    Windows Azure
  • Sicherheit in ASP.NET Web API
  • Erweiterbarkeit
    MessageHandler und ActionFilter
    ApiExplorer, Validierung und Logging
x close Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet Erfahren Sie mehr