Windows Communication Foundation (WCF) 4.5 - verteilte Anwendungen entwickeln Wien

Windows Communication Foundation (WCF) Kurs: Verteilte Anwendungen entwickeln, 
                Windows Communication Foundation Schulung, Windows Communication Foundation Seminar, 
                Windows Communication Foundation Kurs, Windows Communication Foundation Training, WCF Kurs, WCF Training, 
                WCF Schulung, WCF Seminar
Kollegenpreis
je 1325(inkl. MwSt.: 1576,75)
ab 2. Person /Termin
Regel-Tarif
1399(inkl. MwSt.: 1664,81)
Kursdauer: 3 Tage
Durchführung ab 1 Teilnehmer
Unterlage: Digital MOC 10263
Fortgeschritten
Termin / Ort wählen
 

Inhalt WCF Kurs

Die Kommunikation zwischen Anwendungen ist in verteilten Umgebungen ein wichtiges Thema. Mit der Windows Communication Foundation (WCF), als Teil von .NET Framework 4.5, erhalten Sie das notwendige Werkzeug zur einfachen Vernetzung von Applikationen über das Internet.

In dieser WCF Schulung lernen Sie verteilte Anwendungen mit .NET 4.5 und Visual Studio 2012 zu entwickeln. Nach dem WCF Seminar sind Sie in der Lage, mit Hilfe von WCF, eine Kommunikation zwischen verteilten Anwendungen herzustellen und eine Serviceorientierte Architektur (SOA) aufzubauen. Sie können nach diesem WCF Training eine WCF-Lösung selbständig erstellen und konfigurieren.

Zielgruppe Windows Communication Foundation Seminar

Diese Windows Communication Foundation Schulung ist für .NET-Softwarearchitekten und –entwickler geeignet, die WCF-Anwendungen verstehen und selbst erstellen wollen. Gute Vorkenntnissen in .NET 4.x und Visual Studio 2012/2010 sind erforderlich.

Bewertungen

"Trainer sehr kompetent! Meine Erwartungen wurden bestens erfüllt."
, Juni 2016

"Selten so geballte Fachkompetenz in einer Person erlebt."
, November 2016

5/ 5 stars
Windows Communication Foundation (WCF) 4.5
Rated 5/5 based on 20 customer reviews

Agenda Windows Communication Foundation Kurs

  • Einführung Serviceorientierte Architektur (SOA)
    Was ist SOA?
    Die Vorteile von SOA
    Szenarien und Standards
    Einführung in WCF
  • Überblick der Windows Communication Foundation (WCF)
    Grundprinzipien der Serviceorientierten Architektur(SOA)
    Contract First Ansatz
    WCF-Programmierung im Überblick
    Verträge, Services und Bindungen
  • Neue Funktionalitäten in WCF 4.5
    IIS Express
    Vererbung von Hosteinstellungen
    Konfiguration per Code
    Implementierung von await und async bei asynchronen Aufrufen auf dem Server
    UDP Binding
    WebSockets
  • Hosting von WCF-Services
    WCF Service-Host
    Hosting von WCF-Diensten in Windows Services
    IIS, WAS und AppFabric
    Konfiguration von WCF Service-Hosts
  • WCF-Aufträge definieren und implementieren
    Was ist ein Auftrag?
    Auftragsarten
    Nachrichtenmodell
    WCF-Aufträge entwerfen
    Design und Implementierung von WCF-Service-, -Daten- und -Nachichtenverträgen
    Wahl des geeigneten Nachrichtenaustauschmusters
  • Endpunkte und Behaviors
    multiple Endpunkte und Interoperabilität
    WCF Discovery und Default Endpunkte
    Instanziierung und gleichzeitiger Zugriff
    Zuverlässigkeit
  • Test und Troubleshooting von WCF-Diensten
    Fehler und Symptome
    Debugging- und Diagnose-Tools
    Runtime Governance
  • Sicherheit
    Einführung in die Anwendungssicherheit
    WCF Sicherheitsmodell
    Transport- und Nachrichtensicherheit
    Authentifizierung und Autorisierung
    Claim-basierte Identität
  • Einführung in fortgeschrittene Themen
    Asynchrone Aufrufmuster
    Erweitern von WCF mit Hilfe von Behaviors, Inspektoren und Hosterweiterungen
    Routing Service und Workflow Services

Weitere Kurse zum Thema

x close Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet Erfahren Sie mehr