Responsive Design mit CSS3 und Bootstrap Stuttgart

Responsive Webdesign, Twitter Bootstrap, Schulung, CSS3, Training, Kurs, Seminar
Kollegenpreis
je 875(inkl. MwSt.: 1041,25)
ab 2. Person /Termin
Regel-Tarif
949(inkl. MwSt.: 1129,31)
Kursdauer: 2 Tage
Durchführung ab 1 Teilnehmer
Unterlage: Digitale Form
Fortgeschritten
Termin / Ort wählen
 

Inhalte Twitter Bootstrap Kurs

Eine moderne Webseite muss mittlerweile nicht nur auf dem klassischen Desktop-PC, Mac oder Laptop laufen, sondern auch auf einer kaum mehr überschaubaren Menge an Geräten wie iPhone, iPad, Smartphones und Tablets mit Android und Windows. Das Zauberwort für plattform- und gerärteübergreifendes Design heißt "Responsive Design".

In dieser Twitter Bootstrap Schulung lernen Sie alles, was Sie wissen müssen, um Websites für die verschiedenen Endgeräte mit Hilfe von CSS3 und Twitter Bootstrap zu optimieren. Abgerundet wird dieses Responsive Design Seminar mit der Simulation und Testing der Responsive Design-Funktionalität sowie einer Performanceoptmierung.


Zielgruppe Responsive Design Training

Dieser CSS3 Kurs ist für Web-Entwickler, Konzepter und Mediendesigner geeignet. Bei diesem Twitter Bootstrap Training werden Grundkenntnisse in HTML vorausgesetzt.


Webinar: Single Page Application

Webinar Aufzeichnung zu Single Page Application (SPA) mit Visual Studio 2015 und AngularJS nochmals in aller Ruhe hier anschauen.


Bewertungen

"Uneingeschränkt zu empfehlen."
, Mai 2016

"Super sympathisch und sehr flexibel bei Fragen."
, November 2016

5/ 5 stars
Responsive Design
Rated 5/5 based on 18 customer reviews

Agenda CSS3 Schulung

  • Grundlagen Responsive Webdesign
    Bedeutung
  • Fluid Layouts
    Layouttypen
    Schriftgrößen
    Flexible Raster (Grid Layout)
    Feste und fluide Breiten mischen (Tabellenlayout)
  • Cascading Stylesheets (CSS) Grundlagen
    Grundlagen Webdesign
    Trennung von Struktur und Layout
    Box-Model-Layout
    CSS-Selektoren
    CSS-Formatierungen
    Positionierung und Textfluss
    Kaskadierung und Vererbung
  • Media Queries für Responsives Design
    Struktur von Media Queries
    Medientypen (media type)
    Medieneigenschaften (media features)
    Reihenfolge von Media Queries
    Media Queries schreiben
    Breakpoints bestimmen
    Viewport und Pixel
  • Praxisorientierter Workflow für Reponsives Design
  • Design und Typografie
  • Navigation
    Benutzerfreundliche Navigation
    Navigationstypen
    Multilevel-Menüs
  • Bilder und Grafiken für unterschiedliche Auflösungen
    Anpassungsfähige Bilder und Grafiken
    Responsive Hintergrundbilder
    Scalable Vector Graphics (SVG)
  • Simulation und Testing
    Werkzeuge und Methodiken
    Systeme und Geräte
  • Performance-Tuning
  • CSS-Frameworks im Überblick
    Twitter Bootstrap
    YAML
    Foundation
  • Praxisbeispiele und Best Practice
x close Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet Erfahren Sie mehr