Windows Server - Active Directory

Windows Server 2012 - Active Directory, Windows Server Kurs, Windows Server Training, 
                Windows Server Seminar, Windows Server Schulung, Windows Server 2012 Kurs, Windows Server 2012 Training, 
                Windows Server 2012 Schulung, Windows Server 2012 Seminar, Windows Schulung, Windows Kurs, Windows Training, 
                Windows Seminar, Schulung, Kurs, Training, Seminar, Windows Server 2012 Kurs, Windows Server 2012 Schulung, 
                Windows Server 2012 Training, Windows Server 2012 Seminar, Active Directory, Active Direcotry Kurs, 
                Active Directory Schulung, Active Directory Seminar, Active Directory Training, AD Schulung, AD Kurs, 
                AD Training, AD Seminar, AD
Kollegenpreis
je 875(inkl. MwSt.: 1041,25)
ab 2. Person /Termin
Regel-Tarif
949(inkl. MwSt.: 1129,31)
Kursdauer: 2 Tage
Durchführung ab 1 Teilnehmer
Unterlage: Digitale Form
Fortgeschritten
Termin / Ort wählen
 

Active Directory Seminar

Active Directory Services (ADS) ermöglichen es, ein Netzwerk entsprechend der realen Struktur des Unternehmens oder seiner räumlichen Verteilung zu gliedern. Dazu verwalten Sie verschiedene Objekte in einem Netzwerk wie beispielsweise Benutzer, Gruppen, Computer, Server, Dateifreigaben und andere Geräte wie Drucker und Scanner und deren Eigenschaften. Mit Hilfe von ADS können Sie die Informationen der Objekte organisieren, bereitstellen und überwachen.
 
Nach dieser Windows Server Active Directory Schulung besitzen Sie das Wissen, Active Directory Services in verteilten Umgebungen professionell und sicher in Ihrem Unternehmen auf- und einzusetzen. Sie erfahren viel Nützliches über die Besonderheiten der neuen Domänendienste. Schwerpunkt dieses Windows Server Active Directory Kurses sind dabei die theoretischen Grundlagen, der korrekte Aufbau, das Arbeiten mit Standorten und Replikation sowie die Implementierung von Gruppenrichtlinien. Außerdem wird das Arbeiten mit Active Directory Objekten behandelt.

Dieser Active Directory Gruppenrichtlinien Lehrgang wird auf Basis der aktuellsten verfügbaren Version unter Windows Sever 2016 durchgeführt, ist aber ebenso für die Vorversionen Windows Server 2012 R2 geeignet.

Zielgruppe Active Directory Training

Dieser ADS Kurs ist für Systemverwalter und Netzwerkadministratoren mit Grundkenntnissen in Windows Server 2012 R2 oder Windows Server 2016 geeignet.

Power-Woche: Windows Server

Werden Sie mit in nur 5 Tagen zum Windows Server-Profi und sparen Sie 100 Euro gegenüber dem Einzelpreis:
Power-Woche: Windows Server 2012 R2
Power-Woche: Windows Server 2016

Bewertungen

"Sehr gut, wie auch auf spezielle Probleme eingegangen wurde."
, November 2016

"Der beste Trainer den ich bis jetzt hatte."
, November 2016

5/ 5 stars
Windows Server - Active Directory
Rated 5/5 based on 29 customer reviews

Agenda ADS Schulung

  • Einführung und Grundlagen
    Aufbau und Funktionen
    Standards und zentrale Bestandteile
    X.500-Standard
    Authentifizierung und Sicherheit
    Domänen, Strukturen und Gesamtstruktur
    Domänen- und Gesamtstrukturfunktionsebenen
    Active Directory-Schema
  • Active Directory planen, installieren und migrieren
    ADS-Struktur planen
    Domänencontroller installieren
    Migration
  • Active Directory Verwaltung
    Container und Organisationseinheiten (OUs)
    Verwaltungsfunktionalität delegieren
    Benutzer und Computerkonten erstellen und verwalten
    Benutzerprinzipalnamen-Suffixe implementieren
    Objekte im Active Directory verschieben
    Überwachungsstrategien planen
  • Gruppenrichtlinien (GPOs)
    Gruppenrichtlinienobjekte erstellen und konfigurieren
    Abarbeitungsreihenfolge verstehen und beeinflussen
    Einstellungs-Berichte
    Verwaltungsfunktionalität delegieren
    Zentraler Speicher für administrative Vorlagen
    Kennwortrichtlinien und -einstellungen
    Sicherheitseinstellungen
    Clients und Server konfigurieren
    Software-Verteilung und Standorte
    Planen, einrichten und konfigurieren
    DC-Replikationen verwalten
  • Active Directory Standorte
  • Active Directory Serverfunktionen
    Domänencontroller
    Read only Domain Controller (RODC)
    Globaler Katalog Server (GC)
  • Betriebsmaster (FSMO)
    FSMO-Rollen
    Rollen sauber übertragen
    Rollen im Notfall zuweisen
  • Gruppen
    Sicherheits- und Verteilungsgruppen
    Gültigkeitsbereiche (Domänenlokal, Global, Universal)
  • Sicherung und Wiederherstellung
  • Hilfreiche Werkzeuge
x close Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet Erfahren Sie mehr