Homeoffice Flat - Lernen ohne Limit

Immer mehr Unternehmen schicken Mitarbeitende wegen des Coronavirus ins Homeoffice. Zudem ist bundesweit zur Bekämpfung des Coronavirus die Durchführung von Präsenzkursen aktuell untersagt worden. Haben Sie vielleicht auch eine Absage bekommen? Wir sind weiterhin für Sie da und versorgen Sie tagtäglich mit Wissen! Nutzen Sie die Zeit für Weiterbildung ganz ohne Reiseaufwand und Ansteckungsrisiko und nehmen Sie im virtuellen Klassenzimmer teil.

Mit der Homeoffice Flat - Lernen ohne Limit* bilden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter zum Pauschalpreis von 3999 € für beliebige Kurse im virtuellen Klassenzimmer bis Ende Mai 2020 weiter. Doppelter Bonus: Über den bezahlten Betrag wird ein Guthaben eingerichtet, welches vom 02.06.-23.12.2020 für die Teilnahme wahlweise an Präsenz- oder virtuellen Kursen abgerufen werden kann. Entscheiden Sie selbst, ob Sie dieses weiterhin für Ihre Weiterbildung im virtuellen Klassenraum oder lieber ab Sommer ganz in Ihrer Nähe an einem unserer 12 Microsoft zertifizierten Trainingscenter einlösen wollen.

Ja, ich will die Homeoffice Flat

Wie funktioniert Virtual Classroom?

Modernes Virtual Classroom Training verbindet das Beste aus zwei Welten: Vorteile des klassischen Präsenzkurses ideal gepaart mit den Möglichkeiten des Online Live! Learnings. Im virtuellen Klassenraum nehmen Sie live per Remote-Zuschaltung mit voller Integration in den realen Schulungsraum teil - egal von wo Sie möchten: direkt von Ihrem Arbeitsplatz, in einem unserer Microsoft Trainingscenter oder bequem von zu Hause aus. Interaktives Lernerlebnis ist ganz einfach möglich. Sie schalten sich online über Ihren Browser oder über Microsoft Teams dem gleichzeitig durchgeführten Präsenzkurs zu. In Online-Labs vertiefen Sie unter Anleitung Ihr neu gelerntes Wissen in praktischen Übungen. Ihre Fragen werden jederzeit per Chat oder direkt per Spracheingabe live beantwortet.

Im Virtual Classroom können Sie ortsunabhängig und interaktiv live Ihr IT und Management Seminar besuchen. Unser Microsoft Server Experte Stefan Ober ist begeistert.

Ihr virtueller Klassenraum

Dabei sehen Sie nicht nur den Bildschirminhalt und Präsentation des Trainers, sondern auch die Visualisierung am digitalen Whiteboard und natürlich den Trainer selbst per Videoübertragung.

Vertiefen Sie Ihr Wissen in praktischen Online-Labs

Über Ihre von uns vorbereiteten Virtuellen Maschine (VM) greifen Sie direkt auf die Server und Anwendungen bequem zu. Sie können die Geräte konfigurieren, Einstellungen verändern, Programmieren lernen und auf alle wichtigen Funktionen selbst zugreifen. In Online-Labs vertiefen Sie unter Anleitung Ihr neu gelerntes Wissen in praktischen Übungen.

Virtual Classroom Versprechen

ppedv AG führt bereits seit Januar 2017 Kurse mit mittlerweile mehreren Hundert begeisterten Teilnehmer im virtuellen Klassenzimmer durch. Motiviert aus der Überzeugung heraus, dass auch im virtuellen Klassenraum eine außergewöhnliche Qualität gewährleistet ist unser Versprechen: Falls Sie wider Erwarten nicht zu 100 % zufrieden sind, erhalten Sie die Garantie auf einen Präsenzkurs kostenlos umzubuchen oder zu wiederholen. Somit sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite!

In nur 4 Schritten zur Online Schulung

1. Schritt: Kurs auswählen und anmelden
2. Schritt: Vorbereitende Teilnahme am Virtual Classroom CheckUp bereits vor Kursbeginn
3. Schritt: Erhalt Ihrer Zugangsdaten per eMail
4. Schritt: Am 1. Kurstag um 08.45 Uhr einloggen und um 9 Uhr starten

Minimale technische Voraussetzungen

  • Eigener PC oder Notebook mit Browser oder Microsoft Teams
  • Stabiler Internetzugang mit Remote Desktop Verbindung
  • 2 Bildschirme (jeweils für Videopräsentation und praktische Übungen)
  • Aktiviertes Headset zur Audio Aus- und Wiedergabe

Mit dem kostenlosen CheckUp haben Sie vorab die Möglichkeit, Systemanforderungen zu checken und die Funktionsweise des virtuellen Klassenraums kennenzulernen. Nehmen Sie am wöchentlichen Online CheckUp jeden Donnerstag ab 14 Uhr teil und stellen Sie Ihre Fragen. Gerne vereinbaren wir auf Wunsch auch einen individuellen Termin mit Ihnen.

Erfahrungen und Meinungen bisheriger Virtual Classroom Teilnehmer

"Ein Top-Trainer, der auch den schwierigen Spagat "physischer" und "virtueller" Teilnehmer super hinbekommen hat."
Sven H., LRA Görlitz

"Danke auch, dass Sie sich immer die Zeit genommen haben um auf Fragen einzugehen!"

René V., Stadt Graz

"Ein sehr sympathischer und kompetenter Trainer."

Lucia A., Wasserverband Eifel-Rur

Ausgewählte tagesaktuelle Kurse mit planmäßiger Durchführung

.NET und Visual Studio

.NET Core und .NET Framework - Technologien im Überblick 8.Apr. 
C# Fortgeschrittene Programmierung 6.Apr.  14.Apr.  15.Jun. 
C# Programmierung - Sprache und .NET Grundlagen 21.Apr.  27.Apr.  5.Mai. 
Windows Communication Foundation (WCF) - verteilte Anwendungen entwickeln 15.Jun. 
Windows Forms - Anwendung und Oberfläche entwickeln
Xamarin - Cross Plattform-Apps mit C# für Android, iOS und Windows 14.Apr.  2.Jun. 

Datenzugriff und VBA

Entity Framework - Programmierung 11.Mai. 

Web & Mobile Development

Architektur von modernen Web-Anwendungen 15.Jun. 
ASP.NET Core - Grundlagen 20.Apr. 
ASP.NET Web API - Restful Services entwickeln
JavaScript, HTML und CSS - Jump Start für Anfänger
Power-Days: TypeScript mit Angular 27.Apr. 
Power-Woche: ASP.NET Core und Blazor 20.Apr. 
Power-Woche: ASP.NET MVC + ASP.NET WebAPI

SharePoint Betrieb

Nintex Workflows mit SharePoint
SharePoint - Fortgeschrittene Administration und Neuerungen 6.Apr.  14.Apr. 
SharePoint Administration - Grundkurs 6.Apr.  12.Mai. 
SharePoint Online - Grundkurs Administration 14.Apr.  27.Apr. 

SharePoint Entwicklung

Power-Woche: SharePoint für Entwickler

Softwarequalität und Management

Debugging - Techniken in .NET und Visual Studio
GIT Einstieg in die verteilte Versionskontrolle 16.Apr. 

Azure und Office 365

Azure - Cloud-Dienste administrieren 20.Apr. 
Azure - Cloud-Lösungen entwickeln 15.Apr. 
Azure DevOps Server (Team Foundation Server) - Agile Softwareentwicklung
Microsoft Teams - Planung, Aufbau und Betrieb 16.Apr. 
Office 365 - Jump Start für Administratoren 4.Mai. 
PowerApps und Flow - Einsteigerkurs 8.Apr.  20.Apr.  23.Apr.  9.Jul. 
Power-Woche: Azure für Entwickler 25.Mai. 
Power-Woche: Office 365 und Microsoft Teams 14.Apr.  11.Mai. 

SQL Server Betrieb & Abfrage

Power-Woche: SQL Server Abfragen 4.Mai. 
Power-Woche: SQL Server Administration 11.Mai. 
SQL Server - Abfragen und Indizes optimieren
SQL Server - Abfragesprache und Datenbankdesign 25.Mai. 
SQL Server - Monitoring und Performance-Tuning 23.Apr. 
SQL Server - Planung, Aufbau und Verwaltung 6.Apr.  20.Apr.  4.Mai. 
SQL Server - Programmierung 15.Apr. 
SQL Server - Was ist neu? 7.Mai. 

SQL Business Intelligence

Power BI - Deep Dive 16.Apr.  23.Apr.  14.Mai. 
Power BI Days kompakt! 12.Mai.  22.Jun. 
Power BI und Excel Analysen für IT-Pros 14.Apr.  16.Apr.  28.Apr. 
Power-Woche: SQL Server Data Warehouse 20.Apr.  4.Mai.  15.Jun. 
SQL Server Analysis Services (SSAS) 22.Apr. 
SQL Server Integration Services (SSIS) 20.Apr.  4.Mai. 
SQL Server Reporting Services (SSRS) 7.Mai.  28.Mai. 

Microsoft Server Lösungen

Exchange Server 2019 - Administration 20.Apr.  13.Mai. 
Internet Information Services (IIS) - Administration 16.Apr. 
System Center Configuration Manager - Administration 27.Apr. 

Windows & Virtualisierung

Gruppenrichtlinien - Verwaltung in Windows Server und Windows 10 16.Apr. 
Hyper-V - Virtualisierung mit Windows Server 14.Apr. 
Netzwerk und TCP/IP Grundlagen 16.Apr.  23.Apr.  25.Jun. 
PowerShell - Fortgeschrittene Techniken
PowerShell - Skriptbasierte Verwaltung und Automatisierung 14.Apr.  21.Apr.  23.Jun. 
PowerShell Days kompakt! 6.Apr. 
Power-Woche: Windows 10 20.Apr. 
Power-Woche: Windows Server 20.Apr.  11.Mai. 
Windows 10 - Support und Troubleshooting 23.Apr. 
Windows Server - Active Directory 14.Mai. 
Windows Server - Administration 11.Mai.  25.Mai. 
Windows Server 2019 - Neuerungen 16.Apr.  18.Jun. 

* Die Homeoffice Flat ist ab 23. März 2020 für Neuanmeldungen zu 3999 € buchbar und berechtigt zur beliebigen Teilnahme bebuchter und bestätigter Seminare im virtuellen Klassenraum mit Durchführung bis 29. Mai 2020. Zusätzlich wird ein Guthaben in Höhe von 3999 € eingerichtet, welches späterstens ab 02. Juni 2020 bzw. früherstens nach Aufhebung der behördlichen Corona Beschränkungen sowohl für die Teilnahme an Präsenz- als auch virtuellen Kursen mit Durchführug bis 23. Dez. 2020 abgerufen werden kann. Das Angebot richtet sich an Unternehmen und Behörden, ist an die Person gebunden und nicht übertragbar. Nicht gültig in Verbindung mit anderen Aktionen, (Kollegen-)Rabatten, Rahmenvereinbarungen oder Microsoft Vouchern (SATV). Preise gelten zzgl. MwSt.